Ernährung: Neigst du zu chronischen Unreinheiten? Einer der häufigsten Trigger, liegt in der Ernährung. Ergänzende, antientzündliche Lebensmittel, die du in den Speiseplan mit einbauen kannst sind z.B. Brokkoli, grünes Blattgemüse, Kohlsorten, fetter Fisch (Wildlachs), Hanfsamen (+öl), Blaubeeren (Tiefgekühlte im Winter). Sie helfen Entzündungsprozesse von innen zu regulieren und bilden mit der Pflege ein starkes Duo, um deine Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Hast du Fragen zu deiner Haut? Schreib uns einfach eine E-Mail an info@trueorganicbacics.com und melde dich für unseren Newsletter an. Wir teilen dort regelmäßig hilfreiche Tipps, die dir helfen werden dein Hautbild zu verbessern.